ChinchillaHilfe Forum - das Chinchilla Forum der ChinchillaHilfe

Dieses Forum dient zum Informationsaustausch fuer Chinchilla Freunde und alle die es werden wollen. Wir sind zu erreichen unter www.chinchillaforum.net und forum.chinchillahilfe.de
Aktuelle Zeit: Mo Apr 23, 2018 3:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Streit bei meinen Böckchen
BeitragVerfasst: Mi Jan 18, 2017 20:57 
Offline
Studi Chin

Registriert: Mi Mai 28, 2014 22:48
Beiträge: 86
Hallo liebe Chinchillafreunde,
ich habe seit ca. 2-3 Wochen ein Problem, wofür ich die ursache nicht finden kann.

Meine 2 Böckchen Lucky und Speedy werden dieses Jahr 6 jahre alt. Sie wurde verpartnert vor 5 jahren und haben sich von anfang an super verstanden, es war quasi liebe auf den ersten Blick. Speedy ist dabei von anfang an offensichtlich der Anführer.

Nun ist es so, dass es seit ein paar wochen immer wieder nächtliche (für sie ja tags) auseinandersetzungen gibt, sodass sie sich gegenseitig jagen, anmotzen und einmal gabs auch Pipi-Duschen. Ich dachte erst, es lag daran, dass ich krank war und nur daheim rumgelungert bin, statt den ganzen tag weg zu sein, aber dieser Störfaktor wäre ja schon vorbei.

ich verstehe einfach nicht warum das so ist. Nachdem sie sich gestritten haben, saßen sie dann trotzdem zusammen im häuschen und haben sich wieder vertragen, aber diese Streits kommen ca. alle 3 nächte.

Dabei geht wohl auch Lucky auf Speedy los.... könnte es vllt ein anreiz für eine neue rangordnung sein oder was habt ihr für erfahrungen und was kann ich tun , damit ihre beziehung wieder einwandfrei ist ???

_________________
Mit lieben und schnuffeligen Grüßen von Lucky und Speedy.

.. in Gedenken an Teddy, Mausi, Sternchen und Coco.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Streit bei meinen Böckchen
BeitragVerfasst: Mi Jan 18, 2017 21:20 
Offline
Studi Chin

Registriert: Mi Mai 28, 2014 22:48
Beiträge: 86
PS: keine Ahnung warum es bei Ankündigungen einsortiert ist.

_________________
Mit lieben und schnuffeligen Grüßen von Lucky und Speedy.

.. in Gedenken an Teddy, Mausi, Sternchen und Coco.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Streit bei meinen Böckchen
BeitragVerfasst: Mi Jan 18, 2017 23:44 
Offline
Prof. Chin

Registriert: So Nov 18, 2012 19:47
Beiträge: 982
Wohnort: Löhne
Hi

Hm, wenn plötzlich so ein Streit entsteht bei scheinbarer Harmonie vorher tippe ich persönlich immer auf eine verstecke Erkrankung.
Die Rangfolge kann ins Wanken geraten, wenn einer der Jungs an irgendwas rumlaboriert, was vielleicht noch gar nicht offensichtlich ist.

Ich würde dir Raten, auf Verdacht die beiden einem erfahrenen Tierarzt vorzustellen und gründlich untersuchen zu lassen.

Sonstige Möglichkeiten wären in meinen Augen:
Anhaltende Reaktion auf die "Störungen" durch deine krankheitsbedingte Anwesenheit (manche Chins können da wohl sehr sensibel reagieren).
Vielleicht ein neues anderes Haustier?
Ein neues Parfüm/ Hautlotion etc.?
Käfig umgestellt/ umgestaltet?
Zu wenig Auslauf/ kaum Abwechslung/ Langeweile???

Aus der Flegelphase sind die beiden jedenfalls raus in dem Alter...

Und es sind wirklich ehrlich zwei Männchen, ja?
Ich frage, weil eine Geschlechtsbestimmung schon so oft nicht richtig war... :roll:

Mein Rat wäre Tierarzt, und wenn da nichts bei rauskommt, würde ich vielleicht den Käfig verkleinern und sehen, ob die Streitereien weiter anhalten.
Manchmal beruhigt sich die Lage wieder, wenn die Gesamtfläche kleiner wird. Ich weiß allerdings leider nicht warum, hab das aber schon öfter gehört.
Und für mehr Nagematerial/ Abwechslung sorgen. Manchmal steckt auch Langeweile hinter so etwas.

Alles Gute und Grüße aus Löhne

_________________
Grüße von Konrad(18), Oskar(7), Stöpsel(7), Paulinchen(7), Frodo(10), Gizmo(3), Manni(3), Bonny, Ivy und Hummel(0).
In Gedenken: Mucky(7+x), Speedy, Wurzel(12), Räuber(14), Schnuffi(21,5), Flocke(9), Silvester(17), Krümel(fast 18) und Luna(8).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Streit bei meinen Böckchen
BeitragVerfasst: So Jan 22, 2017 12:55 
Offline
Studi Chin

Registriert: Mi Mai 28, 2014 22:48
Beiträge: 86
Hallo nochmal,
erstmal danke für die Antwort. Also die letzten Tage waren wieder besser, sie verhalten sich auch wieder normal, schlafen fest aneinandergekuschelt. Kein Streit nachts.

Ich werde es mal noch ein paar Tage beobachten und wenn es wieder losgeht fahre ich gleich zum Tierarzt bevor was schlimmes ist.

LG :P einen schönen Sonntag.

_________________
Mit lieben und schnuffeligen Grüßen von Lucky und Speedy.

.. in Gedenken an Teddy, Mausi, Sternchen und Coco.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Streit bei meinen Böckchen
BeitragVerfasst: So Jan 22, 2017 22:31 
Offline
Prof. Chin

Registriert: So Nov 18, 2012 19:47
Beiträge: 982
Wohnort: Löhne
Hi,

na da drücke ich mal die Daumen, dass alles wieder okay ist :D

Aber bitte beobachte gut, und wiege immer mal, dass nicht doch was Ernstes dahintersteckt :wink:

Grüße aus Löhne

P.S.: Es sind wirklich beides Böcke, ja? Ich frag nur, weil es da immer wieder falsche Bestimmungen gibt :mad:

_________________
Grüße von Konrad(18), Oskar(7), Stöpsel(7), Paulinchen(7), Frodo(10), Gizmo(3), Manni(3), Bonny, Ivy und Hummel(0).
In Gedenken: Mucky(7+x), Speedy, Wurzel(12), Räuber(14), Schnuffi(21,5), Flocke(9), Silvester(17), Krümel(fast 18) und Luna(8).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Streit bei meinen Böckchen
BeitragVerfasst: Sa Jan 28, 2017 14:58 
Offline
Studi Chin

Registriert: Mi Mai 28, 2014 22:48
Beiträge: 86
Hallo, ja ich wiege häufig, denn wenn ich sie eben draussen habe dann kann ich sie auch kurz auf die waage setzen. Da ist alles Top.

Zurzeit haben sie wirklich keinen streit mehr. :)

Ja es sind 2 Böckchen. Sonst hätten wir ja schon Jungtiere, denn sie sind nicht kastriert.
Und ich hatte früher Weibchen und bei ihnen ist es sicher ein Schniepelchen :lol:

Liebe Grüße

_________________
Mit lieben und schnuffeligen Grüßen von Lucky und Speedy.

.. in Gedenken an Teddy, Mausi, Sternchen und Coco.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Streit bei meinen Böckchen
BeitragVerfasst: Sa Jan 28, 2017 22:13 
Offline
Prof. Chin

Registriert: So Nov 18, 2012 19:47
Beiträge: 982
Wohnort: Löhne
Hi,

na das freut mich doch :D

Fragt sich nur, warum sie überhaupt Zoff hatten?
Manchmal weiß man es nicht, aber behalt sie einfach weiter im Auge, für alle Fälle :wink:

Das mit dem Geschlecht ist mittlerweile eine Routinefrage, denn hier sind immer wieder Fälle von reinen Böckchengruppen, die plötzlich Nachwuchs haben :|

Schön, dass alles wieder okay ist!

Grüße aus Löhne

_________________
Grüße von Konrad(18), Oskar(7), Stöpsel(7), Paulinchen(7), Frodo(10), Gizmo(3), Manni(3), Bonny, Ivy und Hummel(0).
In Gedenken: Mucky(7+x), Speedy, Wurzel(12), Räuber(14), Schnuffi(21,5), Flocke(9), Silvester(17), Krümel(fast 18) und Luna(8).


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Bot] und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de